“La Regina del Bosco”, ein im Walde verstecktes altes Patrizierhaus mit uralten geschichtlichen Wurzeln ist in einer sehr isolierten Gegend gelegen im Osten verbunden mit einem Strässchen von Villa di Isernico im Süden die alte Strasse die Isernico mit der alten “VIA ANAXUM” verbindet. Dem alten Namen des Flusses Stella der während einer gewissen Jahreszeit von mysteriösem Nebel eingehüllt ist.